Herzlich willkommen

Sie sind hier: Startseite » Fahrrad-Touren

Main-Radweg 2005

Zeitpunkt:

Hinweistafel kurz vor Mainz

8. Juli – 20. Juli 2005 (Sommerferien = 13 Tage)

Strecke:

Die Übersichtskarte aus "Bikeline"

Mit Zug bis Bayreuth, per Velo Bayreuth – Kulmbach – Lichtenfels – Bamberg – Schweinfurt – Kitzingen – Veitshöchheim – Lohr – Wertheim – Klingenberg – Seligenstadt – Mainz, Rückfahrt mit Zug.
Total: 630 km

Unterkunft:

Unsere Unterkunft in Bayreuth

alle Gasthäuser und Hotels vorreserviert (Hochsaison)

Radführer:

Die Villa "Wahnfried", Aufenthaltshaus von R. Wagner

Bikeline: Main-Radweg Bayreuth - Mainz (ausgezeichnet)

Tour-Beschreibung:

Das "wagnerische" Bayreuther Festspielhaus

Positiv: wunderschöne Dörfer und Städte, kaum Steigungen, kulinarisch genussvoll, von Bayreuth bis Seligenstadt romantische Landschaften,
Negativ: ab Seligenstadt sehr städtisch und lärmig im Grossraum Offenbach/Frankfurt/Rüsselsheim

Kosten: relativ preiswert

Erinnerungen: DVD, Digitalbilder

Teilnehmer:

Fahrrad-Kunst am Veloweg

Schwägerin Vreni Mauderli
Käthi & Wolfgang mit Hund Tobi

Etappenort Kulmbachg, Stadt der Biere auf dem Marktplatz in Kulmbach
ein wahrer Leckerbissen: Burgkunstadt Etappenort Lichtenfels - unser Hotel
Lichtenfels - die Korbmacherstadt Rast für Tobi und Herrchen im Grünen
Bamberg - das alte Rathaus direkt am Main - auch Nachts ein Bijou
der Rosengarten bei der Residenz Klein-Venedig von Bamberg
Hassfurt Stadtpfarrkirche: Madonna von Tilman Riemenschneider Schweinfurt im Gasthaus Mangold: Wolfgang's Stehvermögren nach zwei Weizenbiere wird geprüft!
Veitshöchheim: schönster Rokokogarten Deutschlands - interessante Grotte aus Muscheln und Muschelkalk
Wertheim: die Burgruine bei Nacht Tobi war für 30 Minuten auf Entdeckerreise irgend wo im Wald - und so sah er danach aus!
Miltenberg - herrliche Fachwerkhäuser - und noch ein schönes Haus
der Main - nun schon ein stattlicher Fluss Schloss Homburg
Klingenberg von oben beim Besuch der .... ... Dreigroschenoper von Bertholz Brecht unter freiem Himmel
Aschaffenburg: Schloss Johannisburg Seligenstadt: Klostergarten der Benediktionerabtei
Frankfurt: nicht nur Hochhäuser - der Römerplatz die Nicolai-Kirche
geschichtsträchtig: die umgebaute Paulskirche, in der die 1. Nationalversammlung mit der Gründung Deutschlands stattfand. Wegweiser und Zusammenfluss Main-Rhein
 
das Ende unserer Tour: Der Mainzer Dom bei Nacht